Nach dem Sturm ist vor dem Sturm. Das Wetter in Nordfriesland ändert sich im Minutentakt, die Wolken fliegen über den Himmel.  

                                               "Instinktive Führung"    

...................................gedankenlos............................................................................................

.................................................................................tastend.....................................................

Der Verstand will ja immer klüger sein als der Künstler im Menschen. Aber durch instinktive Führung gelingt es nur. Intellekt ist dem schaffenden Künstler ein falscher Freund. Man darf nicht zu viel über ein Bild nachdenken, sondern sich gefühlsmäßig und instinktiv leiten lassen. Ich finde, jeder Künstler, der anders ist, hat seine eigene Art, seine Linie und herrlich ist es, wenn Künstler so ganz verschieden sind.“

Tanja Berkhahn, die in einem musikalischen Umfeld aufgewachsen ist, gibt neben Ihrer Haupttätigkeit als Mutter von vier Kindern im Alter von fünf bis achtzehn Jahren, Klavierunterricht und bedient die Orgeln Nordfrieslands. Meine Hauptaufgabe ist es, meine vier Kinder zu erziehen, Werte zu vermitteln, wie unzählige Mütter es auch tun. Da bleiben für eigene Interessen nicht viel Zeit aber an manchen Tagen habe ich Visionen, die ich umsetzen muss.

So sind meine Zeichnungen zustande gekommen. Mit geschlossenen Augen sozusagen. Ich habe mich treiben lassen. Die Kunst selbst ist eine Sprache.

Die Porträtserien zeigen die Manipulierbarkeit von Identität. Die Marilyn, Liz Taylor, Liza Minelli und Mick Jagger Serien von 2006 sind ein typisches Beispiel dafür. Man sieht das immergleiche Foto – in Variationen. Es geht nicht um den Reichtum eines Antlitzes oder die Lebendigkeit einer Person, sondern um die Konstanz einer Schablone, eines Klischees, eines Looks, dessen Vielfalt ausschließlich der Logik des Mediums sich verdankt. Diese Porträtserien verkörpern nicht sich,  sondern ein Image, und dieses entfaltet sich nach den Regeln technischer Manipulation.

                                   

 

                       

 

 

 

                                                                                                             Tanja Gutauskas Berkhahn